Da mir bisher noch nicht das neue Album „The big black and the blue“ vorliegt, kann ich nicht viel zum neuen Sound des schwedischen Zwillingspaars First Aid Kit sagen. Nur soviel, dass sie vermutlich ihrem Stil treu geblieben sind, nichts neu erfinden, aber dennoch weiterhin sehr gefühlvolle Songs schreiben. Wie folgendes Video zu „I met up with the king“ zeigt.

Related posts:

  1. kurz und klangvoll – The Mary Onettes „The night before the funeral“
  2. kurz und klangvoll – Björk „To Lee, With Love“
  3. kurz und klangvoll – Nihiling „Particle“

Tags:

Kommentar hinterlassen

Follow me