Black Cab Sessions mit Maximo Park

Seit zwei Tagen steht eine weitere Black Cab Sessions zur Verfügung und diesmal mit keinen geringeren als Maximo Park. Dabei freut es mich sehr, dass sie bei dieser Taxifahrt auf einen ihrer älteren Songs „Going Missing“ vom Erstlingswerk „A Certain Trigger“, welches mir immer noch das Liebste ist, zurückgegriffen haben. Ich bin etwas skeptisch, was das neue Album „Quicken the heart“ betrifft. Aber diese Session hat mir wieder Mut gemacht und mich angestachelt. Die Stimme und der tolle britische Akzent von Paul sind einfach einmalig und müssen angehört werden. Das Video ist etwas sehr dunkel geraten, lohnt sich aber wie gewohnt. Hier macht die dunkle Schattierung im Innenraum des Londoner Cabs dem Namen Black Cab Sessions zusätzlich alle Ehre.

Related posts:

  1. Bald neue Klangmuster von Maximo Park
  2. Maximo Park – The Kids are sick again
  3. Maximo Park verschenken Song

Tags:

Kommentar hinterlassen

Follow me