Neue Klangmuster entdecken dank SXSW

Aufgrund der Fülle an neuer Musik, die sich bei mir schon wieder angesammelt hat, muss ich mich jetzt erst erstmal entscheiden, wen ich euch als nächstes vorstelle. Ich verbringe schon wieder viel zu viel Zeit im Netz um nach den neuesten Klangmustern zu fahnden. Meine Liste neuer Künstler wächst und wächst und dann noch das: das SXSW macht es mir nicht besonders leicht, von der Sucht loszukommen…

Zur Aufklärung: beim South by Southwest (SXSW) handelt es sich um das größte Musik-Messe/Festival der USA, das jährlich im März in Austin, Texas stattfindet. An vier Tagen spielen in Austin in diesem Jahr über 1.800 Bands verteilt auf mehreren Bühnen in der Stadt. (Zusätzlich gibt es übrigens auch noch ein Film- sowie das Interactive-Festival.) Wie in jedem Jahr gibt es auch diesmal zahlreiche Gratis-MP3-Downloads der auftretenden Bands auf der Website. Die vielen vielen Künstler sind hier alphabetisch aufgelistet und teilweise eben mit MP3s ausgestattet. Da gibt es schon die ein oder andere Perle zu entdecken bzw. altbekanntes wiederzuentdecken. So sind z.B. auch die gerade von mir entdeckten White Lies mit einer Download-Möglichkeit ihres Songs “Death” vetreten. Weitere Download-Empfehlungen folgen.


Related posts:

  1. SXSW – jetzt geht’s los…

Tags:

Kommentar hinterlassen

Follow me 

Switch to our mobile site