Stereophonics treiben es bunt

Da habe ich doch vor ein paar Tagen die Stereophonics mal wieder hervorgekramt (mit Handbags and Gladrags) und mich gefragt, was die Waliser Burschen jetzt so machen. Und es gibt sie wirklich noch. Und Sie haben kürzlich mit „A Decade in the Sun“ ein Best-Of Album veröffentlicht. Und auf diesem Best-Of gibt es auch einen neuen Song namens „Your’re my star“. Und dazu gibt es jetzt auch bereits ein Video. Und da treiben sie es ganz schön bunt.

Nicht vom Anfang des Videos irritieren lassen. In der ersten Hälfte geht es ganz schön grau zu. Irgendwie langweilig, wie leider auch der Song – eine Reibeisenstimmen-Ballade, bei der irgendwie der Kick fehlt. Im Video gibt es diesen zumindest ab der zweiten Hälfte, dann wird es nämlich bunt und spaßig. Es sieht ganz so aus, als ob sich die Phonics damit bei einem beliebten Festival Indiens bedient hätten: dem Holi-Festival, welches das reinste Farbenspektakel ist. Bei diesem Frühlingsfest bewerfen sich die Inder (und gern auch Touristen…) am zweiten Tag mit Farben, welche dann teilweise schlecht abgewaschen werden können bzw. einer langen Schrubkur unterzogen werden müssen. Wer auf Farbenspiele steht: den nächsten Indien-Urlaub also vielleicht mal in den Frühling legen, aber erst mal das Video genießen:

Tags:

Kommentar hinterlassen

Follow me