Neue Klangmuster – Simon Says No!

Simon Says No! No says Simon! und das Ausrufezeichen muss mit! Mit ihrer ersten EP „Ahoi De Angst“ haben sie bereits ein Selbiges gesetzt. Diese wurde übrigens bei Soundcloud zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt. Ob der Name der EP wohl von Jonathan Meese’s Installationsansicht inspiriert wurde, auf die ich bei der Recherche gestossen bin?
Ihre Musik ist zumindest genauso undurchsichtig: auf der einen Seite ist sie geprägt von Punk und Hardcore, dann hört man wieder deutlich den Indie-Rock-Pop-Appeal und der Shoegaze dominiert. Aber wieso das Trio aus Oslo an die Foo Fighters erinnern soll und daher auch oft mit „Foo-Gaze“ bezeichnet wird, habe ich noch nicht rausgehört. Ihr? Aber gebt mir noch ein paar Hörrunden. Der Song „Solitary Rush“ könnte da der Schlüssel sein.
Am 06.05.2011 erscheint nun das selbstbetitelte Album-Debüt. Konzertdaten stehen bisher wohl trotzdem noch nicht auf der Agenda, zumindest konnte ich keine ausfindig machen.

Kommentar hinterlassen

Follow me