Deftones – Diamond Eyes

Deftones - Diamond Eyes

Die Frage, welches Album mich in den letzten Wochen geprägt, begleitet und beglückt hat, kann ich ohne Wimpernzucken beantworten und krame „Diamond Eyes“ der Deftones hervor. Kraftvoll, mit erdrückender Intensität und voller Wucht ziehen sie mich mit dem ersten Ton in den Bann und lassen mich nicht mehr los bis der Letzte verklungen ist. Dabei kann ich die Platte zu jeder Tageszeit und in jeder Stimmungslage hören. Der Plattenteller ist quasi dauerbesetzt. Die erste Hälte ist besonders großartig um Frustration, Wut und Ärger abzubauen und über die Musik zu kompensieren. Auch in traurigen oder glücklichen Phasen schaffen sie es mich abzuholen. Auch wenn ich nicht selbst zur Produktion der Klänge beitrage, löst sich bei mir allein beim Zuhören eine innere Spannung auf. Zunehmend werden die Klänge nach den ersten Brettern etwas ruhiger – mit „Beauty Schools“ und „Sextape“ sogar hochmelodiös. Aber das tut keinen Abbruch, trägt nur zum vielfältigen Sound bei, der immer unmissverständlich erkennen lässt, dass es sich hierbei um die Deftones handelt.
Es war wohl die richtige Entscheidung nach dem schweren Verkehrsunfall des Bassisten Chi Cheng, der ihn in einen komatischen Zustand zwingt, einen Neustart zu wagen und die fast fertige Platte „Eros“ zunächst ad acta zu legen. Manchmal hilft so ein Neuanfang enorm, reinigt, befreit und hat wohl auch den Bandmitgliedern um Chino Moreno geholfen, das Ereignis, den Schock und die daraus enstandenen Folgen zu verarbeiten. Die Band scheint gestärkt hervorzugehen und überzeugt mit einem würdigen sechsten Album, das keineswegs nur depressiv und negativ klingt. Zwischen markerschütternden schroffen stakkatoartigen Riffen, großartigen Gitarren-Brettern, bassig-groovenden Nummern und dem Wechsel von Gesang und Geschrei glänzen hochbetörende melodische Lichtblicke in dem nicht minder als stimmigen Gesamtkunstwerk zu bezeichnenden „Diamond Eyes“.


Related posts:

  1. kurz und klangvoll – Deftones „You’ve seen the Butcher“

Tags: ,

Kommentar hinterlassen

Follow me