Twitternde Musiker

Da ich gestern schon bei dem neumodischen Zeugs war, mache ich heute gleich mal weiter damit. Für die Stalker unter uns, ermöglicht Twitter seit einiger Zeit ein schnelles Verfolgen zwitschernder Nachrichten in SMS-Format von fleißigen Twitterern.

Auch Musiker haben diese auf 140 Zeichen beschränkte Form der Mitteilung längst als Vermarktungs- und PR-Tool für sich erkannt. Dabei gibt es signifikante Unterschiede zwischen den Tweets der einzelnen Musiker. Die einen betreiben das Micro-Blogging regelmäßig und mit einer persönlichen Note und die anderen geben nach ein paar Updates wieder auf.

Anbei ein paar relativ aktuelle und interessante Twitter-Profile:

Angelika Express, die natürlich auch auf den Twitter-Zug aufgesprungen sind.

Jimmy Eat World, die in den Staaten zum zehnjährigen Jubiläum des Albums „Clarity“ in Kürze auf Clarity-Tour gehen werden, Neid!

The Sonic Youth, die in der Endphase zur Aufnahme ihres neuen Albums stehen, welches im Sommer erscheinen wird.

Related posts:

  1. Bloggende Musiker

Kommentar hinterlassen

Follow me