Klangmuster live – Chuck Ragan

chuckEs ist immer wieder eine Qual Konzerte im Molotow mitzuerleben. Die Enge, die Bedrücktheit, die Hitze die in den Räumlichkeiten entsteht, lassen mich jedesmal im Vorfeld einen Konzertbesuch überdenken. Bei Chuck Ragan habe ich Gott sei Dank nicht zu lange überlegt und mich in die Kellerräume gewagt… und es nicht bereut.
Mit diesem Auftritt hat sich Chuck Ragan für mich zu einem Konzert-Liebling gespielt. Bereits auf Platte weiß der Hot Water Music-Frontmann zu überzeugen, live ist er jedoch ein Phänomen. Ab dem ersten Ton des Live-Auftritts hatte er mich auf seiner Seite und schon nach dem dem ersten Song wusste ich, dass sich das Erscheinen im Molotow am 09. September gelohnt hatte. Begleitet wurde der symphatische Country- und Folk-Liebhaber von zahlreichen Freunden an Schlagzeug, Kontrabass, Geige, Klavier und Pedal Steel, die den Auftritt komplementierten.

chuck_2

Er brüllte, er schwitzte, er legte sich ins Zeug. Und über allem stand seine raue Reibeisen-Stimme, die einfach nur einmalig ist. An dieser Stelle will und kann ich keinen genauen Konzert-Ablauf wiedergeben, sondern einfach betonen, dass es sich um ein Gesamtkunstwerk handelte, was ein Lächeln auf zahlreiche Gesichter zauberte. Abschließend hätte man den charismatischen Sänger einfach nur in den Arm nehmen wollen, um ihm für den großartigen Auftritt zu danken.

Kurz zusammengefasst liest sich das ganze dann so:
Die Stimme, das Charisma, diese Spielfreude, der Enthusiasmus. Der Wahnsinn! Ein schweißtreibendes Konzert, nicht nur für Chuck, sondern für das gesamte Publikum.

Related posts:

  1. Chuck Ragan live erleben
  2. Miyagi live in Hamburg
  3. …Trail of Dead-Konzert im Live Stream

Tags:

Ein Kommentar zu “Klangmuster live – Chuck Ragan”

  1. e. sagt:

    sehr schön. ist bisher an mir vorbei gegangen, werde mich aber nun umsehen. danke für den bericht!

Kommentar hinterlassen

Follow me